Neuigkeiten

16.02.2017, 07:58 Uhr
Rickfelder Mitglied im Amri-Untersuchungsausschuss
Im Düsseldorfer Landtag wurde am heutigen Tage die Einsetzung eines Parlamentarischen Untersuchungsausschusses zum Vorgehen der nordrhein-westfälischen Landesregierung und ihrer Sicherheitsbehörden im Fall des islamistischen Attentäters Anis Amri beschlossen.
Der CDU-Landtagsabgeordnete aus Münster, Josef Rickfelder, wird als einer von drei Vertretern aus der CDU-Fraktion ordentliches Mitglied des Amri-Untersuchungsausschusses. „Ich freue mich sehr, bei der Aufklärung dieses wichtigen Sachverhalts mitzuarbeiten. Als ehemaliger Polizist ist es mir ein besonderes Anliegen für die Opferfamilien herauszufinden, wie es zu dem Attentat von Anis Amri auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin kommen konnte und daran zu arbeiten, dass künftige Terroranschläge in unserem Land verhindert werden“, so Rickfelder.

Die Konstituierende Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses wird voraussichtlich am kommenden Freitag im Düsseldorfer Landtag stattfinden.