CDU will Parkmarkierungen auf der Eckernheide

Die CDU-Ortsunion Gelmer/Dyckburg hat sich für Maßnahmen zur Reduzierung der Durchfahrtsgeschwindigkeit auf der Eckernheide ausgesprochen

Die Christdemokraten haben in die Bezirksvertretung Münster-Ost einen Antrag eingebracht, in dem die Verwaltung aufgefordert wird, Markierungen auf der Fahrbahn zu prüfen. „Wir wollen erreichen, dass zukünftig auf der Fahrbahn und nicht auf den Gehwegen geparkt wird“, sagte der CDU-Ortsunionsvorsitzende Robert Neuhaus.

CDU-Ortsunion besucht Recyclingunternehmen

Christdemokraten sehen Wirtschaftsförderung in der Pflicht

Die CDU Ortsunion Gelmer/Dyckburg hat sich für einen schnellen Anschluss des Industriegebiets Hessenweg an das Glasfasernetz ausgesprochen. „Die Wirtschaftsförderung sollte es sich zu ihrer Aufgabe machen, die Münsterschen Gewerbe- und Industriegebiete mit Glasfaseranschlüssen zu versorgen“, forderte der CDU-Ortsunionsvorsitzende Robert Neuhaus nach einem Besuch des Entsorgungszentrums EZN, das von den Unternehmen Reiling und Gaarmann Overhaus betrieben wird.

CDU: Grün-Weiß Gelmer bekommt Kunstrasenplatz

Gute Nachrichten für Grün-Weiß Gelmer.

„Aller Voraussicht nach kann in Gelmer noch in diesem Jahr mit dem Bau einen Kunstrasenplatzes anstelle des bisherigen Tennenplatzes begonnen werden“, erklärte Ratsherr Bruno Kleine Borgmann. Dem Sportausschuss liege für seine Sitzung am 13.März eine entsprechende Beschlussvorlage der Verwaltung vor. Demnach soll auf der Sportanlage an der Hakenesheide nicht nur ein Kunstrasenplatz gebaut werden. Außerdem sollen neue Ballfangzäune montiert werden. Im Zuge Baumaßnahme wird auch die 100m-Laufbahn an eine andere Stelle verlegt. Insgesamt soll die Stadt rund 700.000 Euro für die Baumaßnahme zur Verfügung stellen.

Gelmer: Kita-Probleme stehen vor Lösung

In Gelmer soll es kurzfristig eine Lösung für die Probleme bei der Kindertagesbetreuung ab dem nächsten Sommer geben. Das hat jetzt die CDU-Ortsunion Gelmer/Dyckburg mitgeteilt. In den vergangenen Wochen hatten zahlreiche Eltern Ablehnungsbescheide bekommen, die ihre Kinder in Gelmer bei der Kita anmelden wollten. In Aushängen im Ort wurden betroffene Eltern schon aufgefordert, sich zu melden, damit man gemeinsam bei der Stadt vorstellig werden könne.

Gelmer - Tempo 30 auf Gittruper Straße

Auf der Gittruper Straße in Gelmer gilt jetzt Tempo 30. Dies hat jetzt die CDU Ortsunion Gelmer/Dyckburg mitgeteilt, die sich für eine Geschwindigkeitsreduzierung auf der Straße eingesetzt hatte. Bislang war dort eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h erlaubt. „Die im Ort gefahrenen Geschwindigkeiten sind insbesondere bei den aus Richtung Kanalbrücke kommenden Autos zu hoch“, sagte der CDU-Ortsunionsvorsitzende Robert Neuhaus. Gerade weil auch viele Kinder auf dem Weg zur Schule und zum Kindergarten die Gittruper Straße querten, sei eine Geschwindigkeitsreduzierung nötig. Wie die Ortsunion mitteilte, sind die Tempo-30-Schilder bereits montiert worden.