Ein starkes Team für Hiltrup

Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes

13.03.2019
Der neue Vorstand der CDU Ortsunion Hiltrup.
Der neue Vorstand der CDU Ortsunion Hiltrup.

Die CDU Hiltrup hat sich personell für die kommenden zwei Jahre aufgestellt. Bei der gestrigen Neuwahl des Vorstandes wurde Marcus Bielefeld einstimmig als Vorsitzender bestätigt. Den Vorstand komplettieren Carmen Greefrath und Ratsherr Stefan Leschniok als stellvertretende Vorsitzende, Teresa Kues als Schriftführerin, Dirk Seidel als Schatzmeister und Ratsfrau Astrid Bühl als Mitgliederbeauftragte. Darüber hinaus wählten die Mitglieder insgesamt 8 Beisitzer in den erweiterten Vorstand.

In seinem Rechenschaftsbericht ließ Marcus Bielefeld die letzten zwei Jahre Revue passieren. Er zog ein durchweg positives Fazit. So lag das Hiltruper Ergebnis sowohl bei der Landtags- als auch bei der Bundestagswahl 2017 wieder deutlich über dem stadtweiten Ergebnis. Auch das habe entscheidend zum Wahlsieg des Hiltrupers Stefan Nacke bei der Landtagswahl und zur Wiederwahl unserer Bundestagsabgeordneten Sybille Benning beigetragen.

Bielefeld verwies auf etliche Veranstaltungen, unter anderem mit Sybille Benning, MdB, dem Münsteraner Zoodirektor Thomas Wilms und Stefan Nacke, MdL, die traditionellen Müllsammel-Aktionen, das Verteilen von Ostereiern mit der Senioren-Union, die Fahrrad-Tour durch Hiltrup und die Mitgliederehrungen / Jahresabschlüsse, hier insbesondere im letzten Jahr bei Krautkrämer mit einer Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft in der CDU. In seinen weiteren Ausführungen ging der alte und neue Vorsitzende auf die nahende Europawahl ein. Die CDU Hiltrup wird hierzu am 10. Mai ein Europafest mit Dr. Markus Pieper, MdEP veranstalten.

Anschließend berichtete Ratsherr Stefan Leschniok über aktuelle Themen der Kommunalpolitik, wie zum Beispiel das Hafencenter, das Preußenstadion und die Bäderdebatte, aber auch die Hiltruper Dauerbrenner Stadthalle und Prinzbrücke. Das Bündnis mit den Grünen funktioniere im Großen und Ganzen gut. Es gebe aber natürlich auch immer wieder Differenzen. Mit Blick auf die Kommunalwahl im kommenden Jahr sei es wichtig, unterscheidbar zu sein und den Bürgern die Vorstellungen der CDU zu vermitteln. Ratsfrau Astrid Bühl ergänzte die Ausführungen mit Blick auf Hiltrup-Ost.

Zu Beisitzern wurden gewählt: Dr. Ludwig Coenen, Melanie Fleischer, Jürgen Krichel, Mark Lütke-Schürmann, Karin Meyerhoff, Ulla Richter, Christin Seibel, Magdalena Wichtrup