Aktuelles

13.02.2020, 22:00 Uhr
Vollblut-Kommunalpolitiker Peter Wolfgarten tritt wieder zusammen mit Thomas Bartelt an

Die CDU Mecklenbeck schlägt einstimmig die Bezirksvertreter Peter Wolfgarten und Thomas Bartelt als Kandidaten für die Bezirksvertretung Münster-West bei der Kommunalwahl 2020 vor.

 „Seit 16 Jahren vergeht kaum ein Tag, an dem Peter Wolfgarten sich nicht im engen Kontakt Bürgern, Vereinen und Verwaltung und großem zeitlichem Einsatz um die Belange Mecklenbecks kümmert“, so CDU-Vorsitzender Andreas Malleprée, „Darum freuen wir uns, dass er weitermacht!“.  Die Liste der Ämter, die Wolfgarten bekleidet hat, ist lang: Seit 2004 ist er Mitglied in der Bezirksvertretung, davon 9 Jahre in verantwortlicher Position als Fraktionsvorsitzender bzw. Stellvertreter. Parallel gehörte er bereits viele Jahre dem Sozialausschuss des Rates und als städtischer Vertreter dem Aufsichtsrat der städtischen Wohnbaugesellschaft WBI an. Von 2011 bis 2014 vertrat er Mecklenbeck im Rat und seit 2014 Münsters Westen als stellvertretender Bezirksbürgermeister.

Das Mecklenbecker Bezirksvertretungs-Tandem komplettiert der 34jährige Thomas Bartelt. Er ist sprichwörtlich in Mecklenbeck „zuhause“, ist er doch hier schon aufgewachsen. Der Groß- und Außenhandelskaufmann  und Betriebswirt konnte in der vergangenen Legislaturperiode für Christa Neugebauer in die Bezirksvertretung nachrücken und bereits drei Jahre BV-Luft schnuppern.

„Es ist ein großer Vorteil für den Stadtteil,  Vertreter in Bezirksvertretung und Rat zu haben, die hier im Stadtteil leben und sich auskennen“, so Malleprée.

Nehmen Sie Kontakt auf