„Dieses Ergebnis ist Rückenwind für uns alle“

Grau gratuliert CDU Sachsen-Anhalt

06.06.2021, 22:40 Uhr
Hendrik Grau. Foto: CDU Münster
Hendrik Grau. Foto: CDU Münster

„Im Namen der CDU Münster gratuliere ich den Christdemokraten in Sachsen-Anhalt zu dem großartigen Erfolg bei der Landtagswahl“, kommentierte Münsters CDU-Chef Hendrik Grau den Wahlsieg der CDU. Das starke Ergebnis gebe Rückenwind für Armin Laschet und die CDU als Ganzes.

Grau ist sich sicher, dass die starken Zugewinne der CDU in Sachsen-Anhalt ein Aufbruchssignal auch für die Union in ganz Deutschland sind. „Nicht über jedes Stöckchen springen, den Zusammenhalt leben, eine klare Politik von Maß und Mitte vertreten – die Wahlen zeigen, dass am Ende eine Politik der Vernunft gefragt ist, die das Wohl der Menschen und der Gesellschaft als Ganzes im Blick hat, nicht nur die einzelner Zielgruppen und Eliten.“

Dass die Grünen nur knapp den Einzug in den Landtag geschafft haben, sei ein Zeichen dafür, dass rücksichtlose Verbotsoffensiven und kleinkartierte Gender- und Identitätsdebatten nicht die Themen seien, die die Menschen umtreiben. „Mit dem Rückenwind dieses Ergebnisses müssen wir gerade mit den Grünen keine Auseinandersetzung im Wahlkampf zur nächsten Bundestagswahl fürchten“, zeigte sich Grau entschlossen.