Neuigkeiten

28.02.2018, 11:43 Uhr
Wendland informiert sich über den Masterplan-Zoo
Die Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat sich in einem Gespräch mit dem Münsteraner Zoodirektor Dr. Thomas Wilms über den Masterplan des Allwetterzoos in Münster informiert.
Dr. Thomas Wilms und Simone Wendland MdL

„Der Zoo ist eines der attraktivsten Touristikziele in Münster, den jährlich etwa 650.000 Gäste besuchen.“ so Wendland.
Ziele des Masterplans sind vor allem eine umfassende Neugestaltung des Zoogeländes und die Sanierung von Gebäuden und Infrastruktur. Der Münsteraner Allwetterzoo will sich in Zukunft stärker dem Artenschutz und der Bildungsarbeit widmen. „Das geplante Konzept vom Klimazoo und dem damit verbundenen Bildungsauftrag für Kinder und Jugendliche im Rahmen eines Lerncampus im Zoo ist ein Alleinstellungsmerkmal, dass Unterstützung verdient. In einer Welt, die zunehmend durch Medien wahrgenommen werde, sei es ein wichtiges Angebot, Kinder und Jugendliche spielerisch und im aktiven Miterleben der Tiere für den Artenschutz und die Klimaveränderung zu sensibilisieren.“, sagte die CDU-Landtagsabgeordnete.
Der Zeitplan für die Umsetzung des gesamten Masterplans, der in zwei Phasen unterteilt ist, wird voraussichtlich weit über das Jahr 2030 hinausgehen.

 

Nächste Termine

Weitere Termine