"Rassismus und Menschenfeindlichkeit nicht hinnehmbar"

Münster ist eine bunte und weltoffene Stadt

21.07.2020

Mit Bestürzung kommentiert Hendrik Grau, Kreisvorsitzender der CDU den Rassismusvorfall am Coconut Beach

Mit Bestürzung kommentiert Hendrik Grau, Kreisvorsitzender der CDU den Rassismusvorfall am Coconut Beach: "Rassismus und Menschenfeindlichkeit ist nicht hinnehmbar". Münster ist eine bunte und weltoffene Stadt, in der Diskriminierungen keinen Platz hat!“ , so Grau. Die Vorwürfe müssten geprüft und daraus umgehend Konsequenzen gezogen werden.

Für die CDU Münster ist der Vorfall erneut Anlass, dass Thema Alltagsrassismus anzugehen. "Wir planen derzeit ein Format, zu dem wir einladen werden", so der Verantwortliche für den #Klartext-Stammtisch, Ratsbewerber für Nienberge Meik Bruns.
Anregungen und Hinweise nimmt die CDU entgegen unter Beteiligung@cdu-muenster.de