Grüner Jörg Nathaus trotz Abweichler gewählt

Peter Wolfgarten (CDU) weiterhin stellvertretender Bezirksbürgermeister

13.11.2020 | Münster-West
Foto: Kay Böckling
Foto: Kay Böckling

Die CDU wurde zwar bei der Wahl zur Bezirksvertretung Münster-West wieder stärkste Fraktion, aber es blieb ihr - wie bei der letzten Kommunalwahl – versagt, den Bezirksbürgermeister stellen zu können. Knapp, mit 10 von 19 Stimmen, wurde Jörg Nathaus von den Grünen gewählt. Er erhielt damit eine Stimme weniger, als seine linke Mehrheit aus Grünen, SPD, Linken und Volt über Stimmen verfügt. Er löst damit Stefan Brinktrine ab.

Peter Wolfgarten von der CDU, der seit 16 Jahren der Bezirksvertretung angehört, ist alter und neuer Stellvertreter. Er erhielt 9 Stimmen. Beate Kretschmar von der SPD wurde zweite Stellvertreterin.

Trotz aller Enttäuschung, dass es nicht ganz gereicht hat, gratuliert die CDU Mecklenbeck Peter Wolfgarten zur Wiederwahl.