Neuer Vorstand der CDU Handorf

Mitgliederversammlung und Ehrungen

30.10.2021, 13:37 Uhr
 Der neue Vorstand der CDU Handorf: Silke Busch, Ilona Thaleiser, Theresa Küppers (CDU Münster), Stefan Meesters, Rainer Hofmann, Joachim Elfers, Robin Dahm (v.ln.r.). Nicht auf dem Foto: Hagen Blöcher, Heinrich Möllers, Manfred Wenzel
Der neue Vorstand der CDU Handorf: Silke Busch, Ilona Thaleiser, Theresa Küppers (CDU Münster), Stefan Meesters, Rainer Hofmann, Joachim Elfers, Robin Dahm (v.ln.r.). Nicht auf dem Foto: Hagen Blöcher, Heinrich Möllers, Manfred Wenzel

Unter der Leitung von Theresa Küppers von der Kreispartei wählte die CDU-Handorf jetzt einen neuen Vorstand. Dabei ist Silke Busch als Vorsitzende im Amt bestätigt worden. Als neue stellvertretende Vorsitzende wurden Stefan Meesters und Joachim Elfers gewählt. Schriftführerin ist weiterhin Ilona Thaleiser. Das Amt des Kassierers bleibt in den Händen von Stefan Meesters.

Als Beisitzer wählte die Versammlung Heinrich Möllers, Rainer Hofmann, Manfred Wenzel, Hagen Blöcher und den 16-jährigen Schüler Robin Dahm. Die Kandidatur von Robin Dahm fand bei allen Mitgliedern Beachtung. Robin Dahm ergänze die Vielfältigkeit des Vorstandes und könne so die Ansichten und Wünsche der jungen Handorferinnen und Handorfer in die politische Arbeit der CDU einbringen.
 

Mitgliederehrungen

Mittlerweile traditionell gehört zu unserer Mitgliederversammlung auch die Ehrung langjähriger Mitglieder. Die Ehrung erfolgt immer für zwei Jahre zusammen. Also in diesem Jahr für die Jubilare der Jahre 2020 und 2021. Für diese beiden Jahre zusammen hatte die CDU Handorf 13 Mitglieder, die für ihre Treue geehrt werden konnten. Drei Jubilare nahmen an der Mitgliederversammlung teil und konnten die Urkunde und die Anstecknadel, die von der Ersten Vorsitzenden überreicht wurden, in Empfang nehmen. Für die 40jährige Mitgliedschaft wurde Bernhard Kreienbaum geehrt. Marianne Gerhard und Hugo Bussmann wurden sogar für Ihre 50jährige Mitgliedschaft geehrt. Die Jubilare, die leider nicht persönlich vor Ort waren, wurden bzw. werden noch kontaktiert, damit die Urkunde mit der Anstecknadel auch persönlich überreicht werden kann.

Die Jubilare der CDU Handorf 2020/2022Wurden bei der Mitgliederversammlung durch die Erste Vorsitzende Silke Busch (rechts) geehrt: Bernhard Kreienbaum Martina Klimek, Hugo Bussmann, Marianne Gerhard, Josef Rickfelder (v.l.n.r.)


Ehrenvorsitzender der CDU Handorf

Nachdem Josef Rickfelder dem Vorstand erklärt hatte, dass er für eine weitere Amtszeit als Beisitzer nicht mehr zur Verfügung steht, wurde wurde er mit dankenden Worten von der Ersten Vorsitzenden Silke Busch aus dem Vorstand verabschiedet. Aus der Mitte der Mitgliederversammlung kam der Antrag, Josef Rickfelder zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen. Natürlich ist der Antrag einstimmig angenommen worden und so konnte die Vorsitzende, Silke Busch, Josef Rickfelder zum ersten Ehrenvorsitzenden der CDU Handorf ernennen. 

Silke Busch ehrte Josef Rickfelde bei der MitgliederversammlungJosef Rickfelder wurde im März 1993 zum Vorsitzenden der Ortsunion gewählt. Dieses Amt bekleidete er bis Februar 2010. Danach gehörte er bis zum Ausscheiden in diesem Jahr als Beisitzer dem Vorstand der Ortsunion an. Während dieser Zeit übte er verschiedene Mandate aus: Bezirksvertreter der Bezirksvertretung Münster-Ost (4 Jahre), Ratsherr im Rat der Stadt Münster (13 Jahre) und Mitglied des Landtages NRW (2 ½ Jahre).

Auch nach dem Rücktritt als Vorsitzender der CDU Handorf war er seinen Nachfolgern im Amt bis heute immer eine große Unterstützung. Josef Rickfelder hat in den 28 ½ Jahren der Vorstandszugehörigkeit die CDU Handorf geprägt wie kein Anderer vor ihm. Dabei ist er immer nahbar und bodenständig geblieben. Er hatte und hat noch immer ein offenes Ohr für Jeden und für die Probleme in Handorf. Er ist bis heute Ansprechpartner für Viele. Handorf liegt Josef Rickfelder eben am Herzen.